Impressum


1. Betreiber & Kontakt

2. Haftung

3. Urheberrechte

4. OS-Plattform

5. Widerspruch Werbe-Mails, unautorisierte Nutzung der Kontaktdaten


Angaben gemäß § 5 TMG

1. Betreiber & Kontakt

Sandra Conrad

Lisztstraße 21

99423 Weimar

Deutschland

 

Tel: (+49) 172 6160695

E-Mail: admin@handgeschmueckt.de

 

www.handgeschmueckt.de

2. Haftung

Die Inhalte dieser Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Dennoch werden keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit gegeben. Jegliche Haftung, die aus der direkten oder indirekten Nutzung entstehen, wird daher ausgeschlossen.

Unter Umständen enthält diese Homepage Verlinkungen zu Websites von Dritten, für deren Inhalt der Betreiber von www.handgeschmueckt.de keinen Einfluss hat und somit die Gewähr ausschließt.

3. Urheberrechte

Das Urheberrecht an dieser Webseite, einschließlich den Texten und Bildern, liegt ausschließlich beim Betreiber.

Die Verwendung jeglicher Inhalte - insbesondere die Veröffentlichung, Vervielfältigung und gewerbliche Nutzung sowie Weitergabe an Dritte - ist gemäß den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes ohne der ausdrücklichen Zustimmung des Betreibers untersagt. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass Bilder teilweise dem Nutzerrecht oder dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

4. OS - Plattform

Die EU-Kommission betreibt unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS):

http://ec.europa.eu/consumers/odr

 

Gemäß der Europäischen Verordnung Nr. 524/2013 sind wir verpflichtet, auf unserer Seite einen Link bereitzustellen. Eine Teilnahme an diesem Verfahren ist jedoch nicht verpflichtend und wird durch den Betreiber von www.handgeschmueckt.de auch nicht angestrebt.

5. Widerspruch Werbe-Mails, unautorisierte Nutzung der Kontaktdaten

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle von unverlangten Zusendungen von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Gleiches gilt im Besonderen bei unautorisierter Nutzung, Weitergabe oder Veröffentlichung der im Impressum angegebenen Kontaktdaten zur Ausübung von Missbrauch und anderem. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.